Secureco S1

S1, ein zum Patent angemeldeter Einzelanschlagpunkt für den direkten Einbau in die Unterkonstruktion der Photovoltaikanlage. Der S1 ist konzipiert als Rückhaltesystem und dachdurchdringungsfrei auf Flachdächer mit einer DN bis 3° einsetzbar.

  • Keine Dachdurchdringung
  • Kurze Montagezeit
  • Maximierte Flächennutzung der PV-Anlage
  • Keine Verschattung der Solarmodule durch hohe Anschlagpunkte
  • Geringe zusätzliche Ballastierung
  • Einfache, sichere Wartung der Anlage
  • Zertifiziert nach EN 795 (2012)

 

Der Einzelanschlagpunkt Secureco S1 für Flachdachsysteme ist von der Firma Schletter GmbH verbindlich freigegeben für folgende Systeme:

  • AluGrid 
  • AluGrid+ 

 

S1 Datenblatt De

S1 Datenblatt En